Unterstützungsunterschriften gesucht

Eine Bitte. Um zur Landtagswahl zugelassen zu werden benötigt eine Partei Unterstützungsunterschriften. Ich hab meine für die Partei der Humanisten (in die ich kürzlich eingetreten bin) schon abgeschickt (auch die zur Bundestagswahl), aber wir können noch welche brauchen. Das Verfahren ist leider etwas lästig, da man in #neuland ein Stück Totholz ausdrucken und der Partei zuschicken muss. Wer sich fragt, wofür die Partei der Humanisten steht, findet auf der Webseite reichlich Informationen. Kurz gesagt geht es um eine säkulare Politik, die den Menschen wieder in den Mittelpunkt stellen soll. Oder mit den Worten von der Facebookseite:

„Wir sind die erste Partei der säkularen und evolutionären Humanisten. Wir stellen den Menschen über Dogmen und Ideologien. Wir setzen uns für die individuelle Freiheit, eine soziale Gesellschaft und wissenschaftlichen Fortschritt ein. Wir sind liberal, sozial und progressiv.“

Man muss die Partei übrigens nicht wählen, wenn man die Unterstützungserklärung abgibt. Aber man könnte das tun, um die festgefahrene Parteienlandschaft vielfältiger und menschlicher zu gestalten, und das weit abseits irgendwelcher nationalkapitalistischer vermeintlicher „Protestparteien“.

Die Unterstützungsvordrucke findet man hier (es ist nur noch Zeit bis Ende Februar …):

https://nrw.diehumanisten.de/

Mehr Infos über den Landesverband NRW auch unter:

Partei der Humanisten NRW (Facebook)

Logo Copyright Partei der Humanisten